Zum Hauptinhalt springen

"So ist das Leben: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Die Tragik liegt darin, dass wir nach der geschlossenen Tür blicken, nicht nach der offenen."

Andre Gide (1869 - 1951)

Grundseminare (GS I und GS II)

Sie möchten endlich systemisch beraten lernen und haben keine Vorkenntnisse? Sie möchten mehrtägig einen guten (Wieder-) Einstieg in die systemische Welt?
Dann sind Sie hier genau richtig – federleichter Einstieg in das systemische Denken und systemische Methoden!

 

  • Grundlagenseminar Systemisches Arbeiten (GS I) – gesamt 6 Tage
    Allgemeine Grundlagen – Voraussetzungen für ein verkürztes Kurssystem
     
  • Grundlagenseminar im fachlichen Kontext (GS II) – gesamt 3 Tage
    Grundlagen für die Arbeit mit speziellen Zielgruppen, diese bauen ebenso auf die allgemeinen Grundlagen auf. Das Grundlagenseminar GS I muss aber nicht besucht werden, wenn anderweitig systemische Grundlagen bekannt sind oder schon gelernt wurden.


Viele Übungen erleichtern das Umsetzen der erlernten Inhalte in praktisches Handeln.
Und wer gleich handelt, behält Inhalte besser und traut sich schneller, diese umzusetzen. Und mehr Spaß macht es  auch noch!

 

Den Grundlagenkurs GS I können wir Ihnen als Inhouse-Fortbildung in der Variante 2x3 Tage oder 3x2 Tage anbieten, je nach Ihrem Bedarf und den Möglichkeiten bei Ihnen vor Ort.
Auch das GS II kann bei Ihnen stattfinden. Gerne konzipieren wir Ihnen auch ein Seminar, das Ihren ganz speziellen Wünschen entspricht.
Und wenn wir etwas aus fachlichen Gründen nicht anbieten, dann sagen wir Ihnen das ganz offen und bringen Sie gerne mit unseren Kooperationspartnern zusammen.

Wichtig für uns ist, dass Sie zufrieden sind!

Grundseminare I und II - Informationen und Anmeldung